Angebote zu "Gender" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Gender Building
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.05.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gender Building, Titelzusatz: Sozialräumliche Qualitäten im öffentlichen Hochbau, Redaktion: Zibell, Barbara, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Stadtplanung // Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Erdkunde // Geografie // Geograf // Stadtplanung und Architektur // Stadt // und Gemeindeplanung // Planung des ländlichen Raums // Geographie, Rubrik: Architektur, Seiten: 217, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen und Grafiken, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reich, L: Miss GULAG und die Rolle des weiblich...
20,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.04.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Miss GULAG und die Rolle des weiblichen Körpers in der russischen Lagerliteratur, Titelzusatz: Von Anton Cechov bis Evgenija Ginzburg mit einem Nachwort zu den Pussy Riots, Autor: Reich, Lena, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gender Studies // Geschlechterforschung // Erdkunde // Geografie // Geograf // Literaturwissenschaft // Soziologie // Sowjetischer Stil // Kunst // allgemein // Geographie // Sprachwissenschaft // Linguistik // Drama // Theaterstücke // Drehbücher // Russisch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 102, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 18): Vergleichende Literaturwissenschaft / Comparative Literature (Nr. 135), Gewicht: 148 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Cartographies of Differences
76,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.03.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Cartographies of Differences, Titelzusatz: Interdisciplinary Perspectives, Redaktion: Vieten, Ulrike M. // Valentine, Gill, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Englisch, Schlagworte: Anthropologie // Frau // Gesellschaft // Politik // Recht // Gender Studies // Geschlechterforschung // Erdkunde // Geografie // Geograf // Homosexualität // LGBTQ // Geschichte // Zeitgeschichte // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Soziologie // SOCIAL SCIENCE // Women's Studies // Geographie // Untersuchungen zu Homosexualität // Politik und Staat // Bezug zu Lesben // Bezug zu Schwulen, Rubrik: Geografie, Seiten: 240, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: New Visions of the Cosmopolitan (Nr. 5), Gewicht: 446 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Omnia vincit labor?
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Welchen Stellenwert nimmt "Arbeit" gegenwärtig in Kunst und Literatur ein? Wie inszenieren literarische und filmische Werke den Transformationsprozess der Arbeit? Fokussieren sie den konkreten Arbeitsprozess oder reflektieren sie meta-diskursiv unser Verhältnis zur Arbeit? Antworten sie unmittelbar auf die aktuelle Situation ungesicherter Arbeitsverhältnisse oder konterkarieren sie diese mit vergangenen Arbeitstopoi? Verhandeln sie Arbeit kontrapunktisch über deren Abwesenheit oder fokussieren sie auto-poietisch die eigene Textarbeit? Wie lassen sich schließlich Narrative der Arbeit formulieren, und woraus bestehen sie? Die Beiträge liefern Antworten aus Perpektive der vergleichenden, germanistischen und slawistischen sowie romanistischen und anglistischen Literatur-, Kultur- und Medien- sowie Theaterwissenschaft, den Gender-Studies und der Human-Geographie.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Omnia vincit labor?
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Welchen Stellenwert nimmt „Arbeit“ gegenwärtig in Kunst und Literatur ein? Wie inszenieren literarische und filmische Werke den Transformationsprozess der Arbeit? Fokussieren sie den konkreten Arbeitsprozess oder reflektieren sie meta-diskursiv unser Verhältnis zur Arbeit. Antworten sie unmittelbar auf die aktuelle Situation ungesicherter Arbeitsverhältnisse oder konterkarieren sie diese mit vergangenen Arbeitstopoi? Verhandeln sie Arbeit kontrapunktisch über deren Abwesenheit oder fokussieren sie auto-poietisch die eigene Textarbeit? Wie lassen sich schliesslich Narrative der Arbeit formulieren, und woraus bestehen sie? Die Beiträge liefern Antworten aus Perspektive der vergleichenden, germanistischen und slawistischen sowie romanistischen und anglistischen Literatur-, Kultur- und Medien- sowie Theaterwissenschaft, den Gender-Studies und der Human-Geographie.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Vielfältige Geographien
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau stand die Diskussion um die weitere Entwicklung der Fächer Geographie und Wirtschaftskunde in Österreich und Deutschland im Mittelpunkt. Ganz zentral ist dabei, die vielfältigen interdisziplinären Zugänge zu den Fächern Geographie und Wirtschaftskunde miteinander zu vereinbaren. Einige der relevanten Themenfelder werden in diesem Sammelband dokumentiert.Die Beiträge spannen einen breiten inhaltlichen Bogen vom Diskurs zum Global Citizenship Konzept, zu den Themenfeldern Inklusion und Diversität,Global Studies und Bildung für Nachhaltigkeit sowie Politische Ökonomie und Gender Budgeting.DesWeiteren werden Diskurse umdie Themenbereiche Globales Lernen, Interkulturelles Lernen sowieWerte- und Raumkonzepte geführt. Im Zentrum stehen sozialräumliche Bildungs- und Gesellschaftsprozesse, denen das Fach Geographie und Wirtschaftskunde verpflichtet ist. Mit Beiträgen von Katharina Mader, Christian Matzka, Edith Zitz, Gilbert Ahamer, Stefan Applis, Christiane Meyer, Romy Hofmann, Eva Marie Ulrich-Riedhammer, Gabriele Schrüfer und Ingrid Schwarz.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Omnia vincit labor?
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Welchen Stellenwert nimmt „Arbeit“ gegenwärtig in Kunst und Literatur ein? Wie inszenieren literarische und filmische Werke den Transformationsprozess der Arbeit? Fokussieren sie den konkreten Arbeitsprozess oder reflektieren sie meta-diskursiv unser Verhältnis zur Arbeit. Antworten sie unmittelbar auf die aktuelle Situation ungesicherter Arbeitsverhältnisse oder konterkarieren sie diese mit vergangenen Arbeitstopoi? Verhandeln sie Arbeit kontrapunktisch über deren Abwesenheit oder fokussieren sie auto-poietisch die eigene Textarbeit? Wie lassen sich schließlich Narrative der Arbeit formulieren, und woraus bestehen sie? Die Beiträge liefern Antworten aus Perspektive der vergleichenden, germanistischen und slawistischen sowie romanistischen und anglistischen Literatur-, Kultur- und Medien- sowie Theaterwissenschaft, den Gender-Studies und der Human-Geographie.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Vielfältige Geographien
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Deutschen Geographentag 2013 in Passau stand die Diskussion um die weitere Entwicklung der Fächer Geographie und Wirtschaftskunde in Österreich und Deutschland im Mittelpunkt. Ganz zentral ist dabei, die vielfältigen interdisziplinären Zugänge zu den Fächern Geographie und Wirtschaftskunde miteinander zu vereinbaren. Einige der relevanten Themenfelder werden in diesem Sammelband dokumentiert.Die Beiträge spannen einen breiten inhaltlichen Bogen vom Diskurs zum Global Citizenship Konzept, zu den Themenfeldern Inklusion und Diversität,Global Studies und Bildung für Nachhaltigkeit sowie Politische Ökonomie und Gender Budgeting.DesWeiteren werden Diskurse umdie Themenbereiche Globales Lernen, Interkulturelles Lernen sowieWerte- und Raumkonzepte geführt. Im Zentrum stehen sozialräumliche Bildungs- und Gesellschaftsprozesse, denen das Fach Geographie und Wirtschaftskunde verpflichtet ist. Mit Beiträgen von Katharina Mader, Christian Matzka, Edith Zitz, Gilbert Ahamer, Stefan Applis, Christiane Meyer, Romy Hofmann, Eva Marie Ulrich-Riedhammer, Gabriele Schrüfer und Ingrid Schwarz.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot